Externe Turniererfolge

Wir gratulieren unseren erfolgreichen Clubmitgliedern für tolle Turniererfolge:

28.05.2017 –  Kreismeisterschaften U10 

                                               Elisabeth Schneider wurde bei den Juniorinnen U10 ebenso Vizekreismeister  wie Maximilian Vey (blaues Shirt) bei den Junioren U10.                                               Herzlichen Glückwunsch Euch beiden!

19.03.2017 – Hallenkreismeisterschaften Fulda

Bei den Herren wurde unser Vereinsmitglied und Trainer Janis Skreija Kreismeister. Im Finale lieferte er sich mit dem Überraschungsfinalisten Maximilian Schäfer von BW Petersberg einen harten Kampf und gewann am Ende mit 4:6, 6:2, 10:8.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

19.02.2017 – Hallen-Jüngstenmeisterschaften des Bezirks Mittelhessen

In der Altersklasse U10 spielte sich
Elisabeth Schneider mit klaren Erfolgen und mit hart umkämpften Matches in das Finale.

Das Finale wurde dann zur reinen Nervensache.
Elisabeth setzte sich am Ende durch und sicherte sich mit einem starken Comeback im zweiten Satz und einem klaren Match-Tiebreak mit 10:1 den Titel.

Dezember 2016 – Hallenjüngstenkreismeisterschaften Winter                                    Bei den Hallenkreismeisterschaften der Jüngsten schnitt unser Nachwuchs hervorragend ab. Neben 2 Kreismeistertiteln erreichten unsere Jüngsten noch einen Vizekreismeistertitel und einen 3.Platz. Weiter so. Herzlichen Glückwunsch Euch allen.

Konstantin Nophut wurde Kreismeister bei den Junioren U9. 

Bei den Juniorinnen U10 siegte Elisabeth Schneider (Bildmitte). Die Siegerehrung nahm unser Vereinsmitglied Thorsten Nophut vor.

 

Bei den Junioren U10 belegte Maximilian Vey (Mitte) Platz 2 vor seinem Vereinskameraden Luca Hohmann (rechts).

 

 

 

18.09.2016 – Fulda Kreismeisterschaften 2016

Unser Vereinsdsc_0097-kopie-2mitglied Jürgen Dreymann ist Kreismeister bei den Herren 60 geworden. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

13.8.2016 – LK Tagesturnier bei Johannisau Fulda                                                            + offen Stadmeisterschaften TC Mühlhausen  (11.08. – 14.08.2016)                                  Erneute Erfolge unserer Vereinsmitglieder

DSC_0116 - KopieMichael Ritz (LK 13) war gut aufgelegt und siegte in der Spieler stärksten Tt-Gruppe A (LK 12 – 13). Nach einem hochklassigen 6:4; 6:1 gegen Carlo Conze (LK 12) vom gastgebenden Verein TCB Johannisau setze er sich im Finale gegen Lukas Münkel (LK 13) vom TC BW Hünfeld in einem nervenaufreibenden Spiel in 3 Sätzen durch.

Bei den Damen 40 gewann Simone Vey souverän sowohl gegen Claudia Conze (TC Petersberg) wie auch gegen Anne Niskanen (SGT Baunatal) jeweils in 2 Sätzen. Hier war nur eine Gruppe am Start.

DSC_0097 - KopieBei den Herren 40 siegte Jürgen Dreymann in der Tt Gruppe B (LK 22 – 23).

Janis Skreija hat bei den „Offenen Stadtmeisterschaften des TC Mühlheim“ das Finale erreicht. In Runde 1 bis Viertelfinale setzte er sich souverän durch und bezwang im Halbfinale in einem engen Match Vincent Schneider (LK 7) von SC Safo Frankfurt 4:6; 6:0; 10:8. Im Finale unterlag er dann 6:7; 3:6 gegen Niklas Graf (LK 7).Ein erfolgeiches Wochenende für unsere Spieler.

07.08.2016 –  LK Tagesturnier in Marbach                                                                     Tolle Erfolge unserer Vereinsmitglieder beim LK Tagesturnier in Marbach:                            DSC_0168 - KopieTt- Gruppe A( LK 14 – 17): Marcus Arnold (LK 14) siegte in der spielstärksten Tt-Gruppe. Zuerst setze sich Marcus gegen Sebastian Heil (LK 16) vom TC Petersberg in 2 Sätzen durch. Anschließend gewann er das Finale gegen Frank Sommer (LK 15) vom TC Eichenzell mit 6:4 ; 6:4.                                              Tt- Gruppe B (LK 15 – 18): Frank Geiling (LK 15) siegte in der Tt-Gruppe B. Nach dem Auftaktsieg gegen Leon Schnarr (LK 17) vom TC Johannisau  gewann er das Finale gegen Maximilian Keil (LK 18)  von gastgebenden Verein TC Marbach mit 6:2; 6:2. Bei den Damen belegte Simone Vey Platz 2 in der Tt-Gruppe D (LK 19 – 23). Herzlichen Glückwunsch für die erfolgreiche Turnierteilnahme

20.09.2015 – Wir gratulieren unseren VIZE-Kreismeistern:

Bei den Fuldaer Tennis-Kreismeisterschaften auf der Anlage von GW Fulda kämpften sich zwei Spieler unseres Vereins ins Finale.

SONY DSC

Für  unseren Vereinstrainer Janis Skreija war der Weg dorthin ein Spaziergang. Nur im Halbfinale gab er ein Spiel ab. Sein Gegner im Finale marschierte ebenso souverän durch. Im Endspiel unterlag Janis dann Michael Greiner, der Nummer eins der Setzliste ist. Im ersten Satz konnte er mit 3:6 noch gut mithalten, den zweiten verlor er dann mit 1:6.

!cid_921FD53C-F802-4B73-884B-BCA5653BFA3D - KopieIn der Altersklasse Herren 60 schaffte es unser 1. Vorsitzender Martin Zentgraf überraschend ins Finale. Nach einem klaren ersten Satz mit 6:1 verlor er im zweiten Satz beim Stande von 4:2 den Faden und gab den Satz mit 4:6 ab. Der Match-Tiebrack ging knapp mit 7:10 an seinen Gegenspieler und Favoriten.

 

21.03.2015 – Bezirks-Ranglistenpokal
Der Tennisbezirk Mittelhessen hat in den Tennishallen von Marbach und Hünfeld das
4. Vorturnier der Winterrunde um den Bezirks-Ranglistenpokal ausgetragen. Unsere
Nikol Mircheva wurde bei den U12 Juniorinnen ihrer Favoritenrolle gerecht.Gegen
Marie Diehl (RW Gießen) gab sie nur ein Spiel ab und im Finale gegen Lena Roth (Herborn) hielt sie sich mit 6:0, 6:0 schadlos.

18.02.2015Hallen-Bezirksjüngstenmeisterschaften TB Mittelhessen             Bezirkspokal 2015 Mirchewa

Nikol Mircheva erspielte sich den Titel Bezirksmeisterin in der Altersklasse U11. Mit nur einem verlorenen Spiel zog sie souverän ins Finale ein. Hier beherrschte sie spätestens im zweiten Satz Aaliyah Nies (Nidda) nach Belieben und triumphierte mit 6:4 und 6:0.

 

 

21.01.2015 – Starke Leistung von Nikol Mircheva                                                
Platz 2 beim BTV-Jugend-Cup in Bendorf bei Koblenz. Als ungesetzte Spielerin kämpfte sie sich ins Finale und errang den Vizetitel. Im hochkarätig besetzten Feld der U-12-Juniorinnen räumte sie im Viertelfinale die an zwei gesetzte V. Böttger aus Glashütten mit 6:1 und 6:2 aus dem Weg. Im Halbfinale setzte sie sich mit 1:6, 6:1 und 10:7 durch. Finalgegnerin E. Haake (Weiskirchen) war aber deutlich zu stark. Mit 1:6 und 3:6 zeigte Nikol jedoch, dass sie auf dem Weg zur alten Form ist.

16.01.2015 – 2. Indoor Challenge in Zwingenberg    
Bei der zweiten Indoor Challenge in Zwingenberg hat Nikol Mircheva die Favoriten besiegt und in einem Endspiel auf Augenhöhe dass bessere Ende für sich. Nikol siegte 4:6, 6:4 und 12:10.

14.09.2014 Kreismeisterschaften Fulda – Herren                                                         MICHAEL RITZ (LK 15) wird Vizekreismeister bei den Herren. Im Finale unterlag er Maurice Scheich (LK 12) vom TC BW Petersberg in zwei Sätzen. IMG_1680    

In der Altersklasse Herren 60 erringt unser Vorstandsvorsitzender
MARTIN ZENTGRAF
die Vizekreismeisterschaft.
Foto TCM_Martin

 

23./24.08.2014 – LK-Turnier TCB Johannisau Fulda
SVEN KÄMPFE gewinnt in seiner Leistungsklasse/Herren das LK-Turnier beim
TCB Johannisau Fulda.
Sven TCB

27.07.2014 – Michael Ritz (TC Künzell Dicker Turm) gewinnt die
3. Ehringshäuser Junior Open U21

DSC_0202 - KopieNach 2 Vorrundensiegen setzte sich MICHAEL RITZ (LK 15) im Halbfinale gegen den topgesetzten Maximilian Fröhlich (LK 14) vom TC 77 Bonbaden nach einem engen und hochklassigen Match mit 6:4; 6:4 durch. Im Finale besiegte er Nils Dürschmied von der MSG Steinheim in einem kräftezehrenden Spiel verdient mit 6:2; 7:6. Für Michael war es der zweite Turniersieg seiner Tennislaufbahn.

 

16. 04.2014 – Julia Schiewe siegt beim Ranglisten-Blitzturnier in Linden
Julia Schiewe

JULIA SCHIEWE (LK 20) von TC Künzell-Dicker Turm gewann überraschend den Jahrgang 1998. Im Finale lieferte Julia sich mit Damen-Verbandsligaspielerin Rosanna Jost (LK 15 – Eiterfeld) einen harten Kampf und schaffte letztendlich die Sensation. Mit 7:5 und 6:2 (!) verließ sie als Siegerin den Platz. Zuvor hatte sie das Halbfinale gegen Tisha Anders (LK 17 – Eiterfeld) mit 6:0 und 6:1 gewonnen. 

 

September 2013 – Alsfeld OPEN

Alsfeld Open